28 Zoll Herren Retro Rennrad 8 Gang Adriatica 1946

Microshift R8 Schaltung ++ Seitenzugbremsen ++ Retro Design

Artikelnummer
BCON15N01UY/R
Hersteller
Adriatica
Inhalt
1 Stück

399,00 (Ratenkauf ab 20,60 EUR/Monat )

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 7-10 Tage



Die Firma wurde in Pesaro Italien 1946 dank der Ideen und dem Enthusiasmus von Umerto Cardinal gegründet. Er öffnete seinen ersten Store in der Via Morseli direkt im Zentrum von Pesaro. Direkt nach dem zweiten Weltkrieg begann er wieder mit dem Herstellen von Fahrrädern und baute das Geschäft neu auf. Adriatica ist bis heute ein Symbol von Ideenreichtum und Innovationskraft. Heutzutage produziert Ciclo Adriatica eine breite Palette an Fahrrädern. Tradition, Qualität, ständige Produktionskontrolle und Produktentwicklung sind die Charakteristika mit welchen die Inhaber von Adriatica bis heute als ihre Grundsätze arbeiten. Bella Italia!

 

 

Das 1946 vom italienischen Markenhersteller Adriatica ist ein exklusiver Vintage-Renner auf der Höhe der Zeit. Der gemuffte Stahlrahmen ist besonders stabil und verleiht dem Retro-Look zusätzliche Authentizität. Handverlesene Komponenten wie die 8 Gang Microshift R8 Schaltung, die Sunrace R8 Schaltgriffe sowie die zuverlässigen Seitenzugbremsen geben Ihnen das beste Fahrgefühl und lassen Sie über die Straße schweben. Das italienische Design macht das 1946 zu einem echten Hingucker.

 

Rahmen Hi-Ten - Stahlrahmen, gemufft
Rahmenhöhe  53 cm
Gabel Starrgabel - Hi-Ten Stahl, gemufft
Schaltwerk Micro Shift R8
Schalthebel Sunrace R8
Freilauf Shimano 8-fach
Kurbel 44 Zähne - Aluminium, doppelter Kettenschutz
Bremse Seitenzugbremse - Aluminium
Felgen Racing - Aluminium
Reifen 700 x 25C - Rennreifen, extra dünn
Lenker Sport - Aluminium
Lenkervorbau Aluminium
Sattel Comfort
Pedale Sport - Aluminium
Gewicht 12,50 kg

Es ist noch keine Bewertung für 28 Zoll Herren Retro Rennrad 8 Gang Adriatica 1946 abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
2
3
4
5
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben