Fahrräder Dreiräder für Erwachsene

  • Preis
  • Farbe
  • Hersteller
  • Geschlecht
  • Rahmengröße
  • Rahmenmaterial
  • Anzahl Gänge
  • Bremsen
  • Radgröße
  • Schaltungstyp
  • Lieferzustand

Dreiräder für Erwachsene

Ein Dreirad für Erwachsene kann aus unterschiedlichen Gründen interessant sein. Sie bieten einen großen Fahrspaß und Personen, mit körperlichen Einschränkungen eine Alternative zu klassischen Fahrrädern. Darüber hinaus können Dreiräder für Erwachsene auch einen praktischen Nutzen erfüllen, weil diese Modelle individuell aufgerüstet werden können. Inwieweit eine Anpassung nach den eigenen Vorstellungen möglich ist, hängt jedoch auch von den Eigenschaften des Dreirads für Erwachsene ab.

Eigenschaften der Dreiräder für Erwachsene

Wie aus der Bezeichnung unschwer zu erkennen ist, verfügt das Dreirad für Erwachsene über drei Räder. Für verschiedene Nutzer ergibt sich daraus ein gesteigerter Fahrkomfort. Wer ein Fahrrad für sportliche Aktivitäten oder zur Durchführung von Kunststücken sucht, sollte von einem Dreirad Abstand nehmen. Die klassische Ausführung des Dreirads verfügt über zwei Hinterräder und ein Vorderrad.

Optisch erinnert das Dreirad für Erwachsene an das Trike, welches ein motorisiertes Dreirad verkörpert. Allerdings ist das Fahren eines Dreirads in der Anfangsphase gewöhnungsbedürftig. Besonders bei Personen, welche den Umgang mit einem herkömmlichen Fahrrad gewöhnt sind, entwickelt sich am Anfang ein ungewohntes Gefühl beim Meistern von Kurven. Dadurch, dass sich das Dreirad für Erwachsene nicht in die Kurve legen kann, haben Anfänger nicht selten das Gefühl, dass sie in der Kurve vom Fahrrad fallen.

Für wen eignen sich Dreiräder für Erwachsene?

Von dem Fahrspaß einmal abgesehen, richten sich Dreiräder für Erwachsene an unterschiedliche Zielgruppen. Während die Einen in einem Dreirad für Erwachsene in erster Linie einen hohen Spaßfaktor erkennen, steht für Andere die Funktionalität im Fokus. Das Dreirad für Erwachsene kann unkompliziert genutzt werden. Auch ohne Erfahrungen ist es möglich, ohne das übliche Radfahren lernen, auf das Dreirad für Erwachsene zu steigen und loszufahren. In dieser Eigenschaft haben unterschiedliche Nutzer einen hohen Mehrwert erkannt.

Nicht nur für Menschen mit körperlichen Einschränkungen ist dieses Fahrrad eine enorme Erleichterung. Auch verschiedene Unternehmen haben die Vorteile eines Dreirads für Erwachsene erkannt. Betriebe, welche sich über ein größeres Areal erstrecken, reduzieren den zeitlichen Aufwand, um zwischen Abteilungen zu pendeln meisten durch die Bereitstellung eines Fahrrads. Von diesem Komfort profitieren jedoch nur Mitarbeiter, die Fahrradfahren können. Mit einem Dreirad für Erwachsene lässt sich diese Lücke ohne Aufwand schließen.

Dreiräder für Erwachsene richten sich jedoch auch an Radfahrer, welche auch privat die Vorzüge dieser Fahrrad-Art zu schätzen wissen. Je nach Modell und Ausführung kann auf einem Dreirad für Erwachsene eine große Abstellfläche über der Hinterachse installiert werden. Damit eignen sich Dreiräder für Erwachsene auch für die Stadt, um mittlere oder größere Einkäufe zu tätigen.

Ausstattung der Dreiräder für Erwachsene

Der Sitz des Fahrers befindet sich über dem Tretlager. Daraus ergibt sich eine hohe Sitzposition und der Fahrer tritt nach unten. Dreiräder zeichnen sich durch einen tiefen Einstieg aus, wodurch auch eine Unterscheidung zwischen Damen- und Herrenrädern nicht erfolgt. Ausgefallene Modelle verfügen über einen äußerst bequemen Sattel oder einen Sitz mit Lehne. Sitze mit Lehne bieten dem Fahrer den Komfort, dass er sich während der Fahrt zurücklehnen und die Umgebung genießen kann.

Andere Ausführungen der Dreiräder für Erwachsene bieten dem Fahrer eine nach vorne gerichtete Tretrichtung. Tretlager, die es erforderlich machen, dass der Fahrer nach vorne treten muss, reduzieren die Sitzhöhe. Der Fahrer sitzt, ähnlich wie bei einem Trike, komfortabel und entspannt auf seinem Fahrrad. Damit die Sitzposition nicht verlassen werden muss, sind diese Dreiräder für Erwachsene mit geschwungenen Lenkern ausgestattet, die der Fahrer aus seiner Position leicht erreichen kann. Auf diese Weise werden Rücken, Nacken und Handgelenke stark entlastet.

Sicher und flott unterwegs – Dreiräder für Erwachsene

Dreiräder sind alleine aus Sicht der Fitness attraktiv. Nicht nur Personen mit körperlichen Einschränkungen können von dieser Ausführung der Fahrräder profitieren, sondern auch ältere Menschen. Diese müssen nicht zwingend körperlich eingeschränkt sein, um von der Nutzung eines herkömmlichen Fahrrads Abstand zu nehmen. Im fortgeschrittenen Alter breitet sich nicht selten eine zunehmende Unsicherheit aus. Ältere Menschen verfolgen oftmals das Ziel, mögliche Risiken deutlich zu reduzieren.

Mit Dreirädern für Erwachsene lassen sich verschiedene Situationen vermeiden, welche unter Umständen zu einer Gefährdung und damit zu Verletzungen führen können. Jeder weiß, besonders aus der Zeit, als das Radfahren erlernt wurde, dass das Auf- und Absteigen als besonders schwierig empfunden wurde. Ab einem bestimmten Zeitpunkt kommt es hier wieder zu Schwierigkeiten. Zeitweise wird von älteren Personen der eigene Gleichgewichtssinn als unzureichend empfunden. Dadurch, dass Dreiräder für Erwachsene auf drei Rädern stehen, müssen sich ältere Menschen keine großen Sorgen beim Fahrradfahren machen.

Dreiräder für Erwachsene verfügen über einen tiefen Einstieg. Hierdurch entfällt das, zum Aufsteigen notwendige, Balancieren auf einem Bein, während gleichzeitig das Fahrrad festgehalten werden muss. Auch das Festhalten des Fahrrades, damit dieses nicht umkippt, ist nicht notwendig. Auch im Straßenverkehr bietet das Dreirad für Erwachsene einen Komfort, der in den Eigenschaften herkömmlicher Fahrräder nicht zu finden ist. Mit einem Dreirad für Erwachsene fällt das Anfahren und das Anhalten deutlich leichter. Für gewöhnlich werden beide Situationen mit niedrigen Geschwindigkeiten gemeistert, wodurch das Halten des Gleichgewichts deutlich erschwert wird. Bei einem Dreirad für Erwachsene spielt das Gleichgewicht keine Rolle. Fahrer können entspannt anhalten und anfahren, ohne mit den Füßen den Boden zu berühren. Auch das Anschieben entfällt.

Dreiräder für Erwachsene mit flexiblen Ausstattungsoptionen

Ganz egal ob es sich um ein Shoppingdreirad, Sesseldreiräder oder ein Frontdreirad handelt, bieten Dreiräder für Erwachsene eine hohe Flexibilität in Bezug auf mögliche Ausstattungswünsche. Neben der Wahl eines geeigneten Sitzes kann optional auch eine Elektrounterstützung am Dreirad für Erwachsene installiert werden. Abhängig von der Wahl des Sitzes, können sich Fahrer von Dreirädern auch für einen Sicherheitsgurt entscheiden.

Der Fahrkomfort kann durch einen gefederten Rahmen gesteigert werden. Radfahrer, die auch im Urlaub nicht auf Ihr Dreirad für Erwachsene verzichten möchten, können sich für ein Dreirad mit klappbarem Rahmen entscheiden. Hierdurch kann die Größe des Rads reduziert werden, wodurch das Rad weniger Platz beim Transport benötigt. Verschiedene kleinere Ausstattungen, wie beispielsweise ein Rückspiegel, können zusätzlich die Sicherheit beim Fahren erhöhen. Fahrer, die Ihr Dreirad für Erwachsene als Hobby betrachten, können bei jedem Modell den Komfort den eigenen Wünschen und Vorstellungen anpassen. Darüber hinaus wirken moderne Dreiräder für Erwachsene nicht mehr wuchtig, sondern bieten einen sportlich-dynamischen Blickfang.

 

 

Nach oben