Beleuchtung Akkus und Batterien

Akkus und Batterien für die Beleuchtung am Fahrrad

Besonders wenn viel in der Dämmerung oder Dunkelheit mit dem Fahrrad gefahren wird – was besonders im Winter nicht zu vermeiden ist – werden die Akkus und Batterien der Fahrradbeleuchtung strapaziert. Sie sollten dann regelmäßig überprüft werden. Wenn man nach dem Nachhausekommen die Akkus aus der Fahrradbeleuchtung herausnimmt und sie gleich wieder auflädt, kann man am nächsten Morgen wieder die frisch aufgeladenen Batterien einlegen und losstarten. Damit man immer einen voll geladenen Akku zur Verfügung hat, bieten wir einen Ersatz Akku für die XECCON Lampen zum Wechseln an. Nutzen Sie diese kleine Bequemlichkeit und Sie werden niemals mehr im Dunkeln stehen.

Nach oben